normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Kindertageseinrichtung "Pusteblume"

Vorschaubild

Nina Schiffer

Geldener Straße 10
52428 Jülich

Telefon (02461) 8487

E-Mail E-Mail:

Vorstellungsbild

Beschreibung Sozialraum:
Die dreigruppige Kindertageseinrichtung "Pusteblume" befindet sich in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet im nördlichen Stadtteil von Jülich. Derzeit betreuen wir 63 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in drei Gruppen.

Öffnungszeiten:
Die Einrichtung ist

  • montags bis mittwochs von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr,
  • donnerstags von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr und
  • freitags von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Durch unsere offene Türe ermöglichen wir flexible Bring- und Abholzeiten.

Innen
Das Gebäude wurde vor 19 Jahren neu erbaut und ist geprägt durch seine offene und helle Bauweise. Durch den schönen Eingangsbereich gelangt man direkt in den großzügigen Flur. Dieser bildet die Verbindung zu den verschiedenen Räumen. Neben unseren Gruppenräumen bieten wir eine helle Turnhalle, einen Personalraum, eine Küche und verschiedene Abstellräume.

Unsere Gruppenräume sind gleich geschnitten und wurden liebevoll und individuell zu Funktionsräumen von den Erziehern und Kindern eingerichtet. An jedem Gruppenraum sind ein großzügiger Nebenraum, ein Abstellraum und ein separates Kinderbadezimmer angeschlossen. Zudem schließt sich eine Terrasse mit Sitzmöglichkeiten an und ein kleiner Garten, welcher von Kindern und Erziehern bepflanzt und gepflegt wird.

2013 wurde an dem hinteren Gruppenraum der Einrichtung ein Anbau vorgenommen. Dort sind ein Wickelraum, ein Schlafraum und ein kleiner Flur entstanden. Von diesem kleinen Flur gelangt man ebenfalls in das Außengelände. Die Räume werden durch unseren Ideenreichtum und besonderen Aktionen gefüllt. Unsere Einrichtung besitzt ein sehr großes Außengelände, das von jeder Gruppe direkt erreichbar ist. Durch die großzügige und toll angelegte Anlage steht der Bewegungsfreude nichts mehr im Wege.

Außen
Zentraler Punkt ist unsere abenteuerliche Seillandschafft, die im Mittelpunkt des Geländes steht. Neben den vielen Klettermöglichkeiten werden den Kindern eine Schaukel, eine Rutsche, ein Matschtisch, ein Baumhaus, sowie ein großzügiger Sandkasten geboten. Durch die verschiedene Ebenen und Bodenfläche werden alle Sinne der Kinder geschärft. Aber auch unser neu entstandener Sinnespfad bietet den Kindern viele taktile Möglichkeiten. Die vielen Bäume, Sträucher und Markisen bieten viel Schatten zum Rasten.

Weiterhin finden viele Spaziergänge zur nahgelegenen Rur oder durch Jülich statt. Auch der Brückenkopfpark ist für uns ein beliebtes Ausflugsziel. Durch unseren wöchentlich stattfindenden Picknicktag und unsere Naturwoche, erleben wir die Natur hautnah.

Pädagogisches Profil
OFFENES KONZEPT UND SELBSTVERSTÄNDNIS FEHLT
Die Familie steht für uns zentral im Mittelpunkt. Deshalb bieten wir viele verschiedene Aktionen, wie das Elterncafe‘, Vater-Kind-Zelten oder unseren Mutterverwöhnnachmittag an.

 

Seit dem 01.Januar 2017 nehmen wir an dem Bundesprogramm „Sprachkita“ teil und setzten einen großen Fokus auf die alltagsintegrierte Sprachbildung.

 

Vorstellungsbild