Familienzentren

Die NRW-Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt
Nordrhein-Westfalen zum kinderfreundlichsten Bundesland zu machen. Daher werden 3.000 Kindertageseinrichtungen bis 2012 zu Familienzentren ausgebaut. Eltern profitieren von den neuen Familienzentren, weil diese neben Betreuung und Bildung auch Beratung und Unterstützung bieten. So sollen Familienzentren die Erziehungskompetenz der Eltern sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern. Unser Kreisverband führt zurzeit sechs Familienzentren, denen teilweise mehrere Kindertageseinrichtungen angehören:
 
Düren-West im Verbund mit den Kindertageseinrichtungen
 
Düren-Nord-West im Verbund mit den Kindertageseinrichtungen
 
Gürzenich/Derichsweiler im Verbund mit den Kindertageseinrichtungen
 
AWO Familienzentrum Vettweiß
 
AWO Familienzentrum Nörvenich

AWO Familienzentrum Disternich-Gladbach im Verbund mit den Kindertageseinrichtungen

Zu den Angeboten unserer Familienzentren zählen:
 
Betreuung

Information

Bildung

Förderung

 

Manfred Flossdorf
Leiter
Kindertageseinrichtung "St. Brigida"
Wittenauer Straße 1
52355 Düren-Rölsdorf
Telefon: 02421/62607
E-Mail an M. Flossdorf