normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Eltern-Kind-Gruppen

Unsere Eltern-Kind-Gruppen finden einmal wöchentlich statt und dauern anderthalb Stunden. Es nehmen jeweils bis zu sieben Kinder von 0–3 Jahren mit einem Elternteil teil. Die Verantwortung übernimmt ein Elternteil – selbstverständlich mit Unterstützung der Leitung der jeweiligen Kindertageseinrichtung. Geeignete Räumlichkeiten inklusive Spielmöglichkeiten für die Kinder und Sitzgelegenheiten für die Eltern werden von den Einrichtungen zur Verfügung gestellt.
 
Die Eltern-Kind-Gruppen ermöglichen Müttern und Vätern den Austausch von Erfahrungen und Informationen. Zudem fördern sie ihre Kinder auf diese Weise frühzeitig in motorischen, emotionalen und sozialen Belangen.
 
Für die Kinder ist es ein erster Schritt zur Selbstständigkeit. Sie lernen eine größere Gruppe Kinder kennen und damit soziales Verhalten. Sie sammeln Spielerfahrungen und bekommen vielfältige Anregungen im emotionalen, motorischen und sozialen Bereich. So erweitern sie nach und nach ihre Fähigkeiten.

Lassen Sie sich informieren und beraten!